Onkologisches Zentrum
Lübeck e.V.

Arbeitsgemeinschaft für
interdisziplinäre Tumorbehandlung

tumor_cellsKrebs gehört bereits jetzt zu den am häufigsten gestellten Diagnosen. So stirbt zurzeit in Deutschland ungefähr jeder vierte Patient an einem bösartigen Tumor. Heute bereits ist eine sehr erfolgreiche Behandlung von Tumorerkrankungen möglich, wodurch die Lebensqualität und oft auch die Prognose der Patienten deutlich verbessert werden kann.

Neuartige systemtherapeutische und multimodale Therapiekonzepte haben in der letzten Dekade zu erheblich verbesserten Behandlungsergebnissen bei den meisten Krebserkrankungen geführt. Hierdurch ist die Krebserkrankung auch im fortgeschrittenem Stadium als chronische Erkrankung aufzufassen, deren Management durch onkologisch erfahrene Ärzte innerhalb eines kompetenten Netzwerks geleistet werden muß.

Zudem ist in kaum einem anderen Gebiet der Medizin in den nächsten Jahren mit so vielen weiteren Fortschritten und neuen diagnostischen und therapeutischen Methoden zu rechnen wie in der Onkologie. Der Bedarf für eine umfassende und qualifizierte onkologische Versorgung der Bevölkerung wird deshalb sehr stark steigen.

Um den zunehmenden Bedarf nach einer flächendeckenden, ganzheitlichen und multidisziplinären onkologischen Versorung der Bevölkerung gerecht zu werden, sollen Kompetenzzentren für Onkologie definiert werden, die im folgenden “Onkologische Zentren” genannt werden.

Das onkologische Zentrum Lübeck ist ein Zusammenschluss aller niedergelassenen onkologisch tätigen Ärzte inklusive der meisten Kliniken in der gesamten Umgebung als Partner im stationären Bereich.

OZ Lübeck

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

OZ Lübeck e.V.
Paul-Ehrlich-Str. 1-3
23562 Lübeck